Was ist Osteopathie?

Osteopathie ist die funktionelle Ergänzung der klassischen Medizin. Sie versteht sich als ganzheitliche Medizin, die auf wissenschaftichen und schulmedizinischen Grundlagen aufbaut. Sie ist bestrebt, den einzelnen Menschen in all seinen Beziehungen, in seiner körperlichen, emotionalen und geistigen Einzigartigkeit wahrzunehmen und ihn in seiner Selbstheilung zu unterstützen.